Mongolei – Argali

 In Mongolei

Juli – November

Die berühmten Argalis, die größten Schafe der Welt, leben in der Mongolei entweder in den hohen Bergen des Altai, oder in der Wüste Gobi. Jedes Jahr gibt es nur 40 Lizenzen für diese Wildarten, weswegen eine Jagd bis zu 2-3 Jahre im Vorraus geplant werden muss.
Diese Jagd ist anspruschsvoll und verlang eine gute körperliche Verfassung und Kondition vom Jäger, besonders wenn er auf eine außergewöhnliche Trophäe aus ist. Die Unterkunft erfolgt in mongolischen Jurten direkt im Jagdgebiet.

Preise

12/10 Jagdtage Altai-Argali $95.000
12/10 Jagdtage Khangai-Argali $79.000
12/10 Jagdtage Gobi-Argali $59.000

Im Preis enthalten:

Unterkunft und Verpflegung in Jurten während der Jagd, Jagdorganisation, Jagdführung durch örtliche Jagdführer, Dolmetscher, Trophäenvorpräparation, Hilfe bei der Ein- und Ausreise am Flughafen, Transport während der Jagd

Im Preis nicht enthalten:

Internationaler Flug, Inlandflug nach Gobi oder Altai, Übergepäck, Getränke (bei Anreise in Ulaanbaator einzukaufen). Visum (€50), Waffeneinfuhrgenehmigung (€160) und CITES Papiere (€200) werden vor Ort am Flughafen Ulaanbaatar ausgestellt.

Recent Posts
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search