Aserbaidschan – Dagestan_Tur

 In Aserbaidschan

Mai – November

Im Gebiet Azero im Kaukasus gibt es etwa 12.000 Dagestan Ture, die größte der Unterarten des Kaukasischen Turs. Im selben Gebiet gibt es auch Kaukasischen Gams.
Die Jagd findet auf etwa 2.500 bis 4.000m Höhe statt. Ausgangspunkt ist ein Jagdhaus, die Jäger übernachten aber 2/3 Tage im Gebirge mit Schlafsäcken, bis eine gute Trophäe gefunden wird. Diese Jagd ist anspruchsvoll und verlangt vom Jäger eine gute körperliche Verfassung und Kondition. Die Unterbringung erfolgt direkt im Gebirge, mit Zelten und einem eigenen Koch. In einigen Gebieten werden außerdem Pferde eingesetzt.

Preise

7/5 Jagdtage, 2 oder mehr Jäger, inklusive 1 Dagestan Tur €7.900
zusätzlicher Dagestan Tur €3.000
Gams €2.800

Im Preis enthalten:

Transfer von/nach Baku ins Jagdgebiet, Jagdorganisation, Unterkunft in Zelten und Verpflegung, aserbaidschanische Jagderlaubnis, Jagdlizenz für Tur, Hilfe der örtlichen Wildhüter.

Im Preis nicht enthalten:

Flugtickets, Waffeneinfuhr 500 €, Visum 100 €(vom Jäger bei der aserbaidschanischen Botschaft zu beantragen), Mietwaffe 100 €für die gesamte Jagd, Getränke, Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Recent Posts
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search