Serbien – Wojwodina 25 Rehböcke

 In Serbien

16. – 30. April

Die Wojwodina ist das beste Jagdgebiet für Rehböcke in Europa. Nördlich der Donau gibt es hier großflächige Pflanzungen, südlich der Donau wechseln sich kleine Wälder mit Äckern ab.
Die Jagd findet auf offener Ebene vom Auto aus statt. Die Schussdistanz kann bis zu 200 Meter betragen. In den Ebenen organisieren wir auch eine ganz besondere Jagd, auf der wir 25 REHBÖCKE IN 4 JAGDTAGEN GARANTIEREN!! Dazu verwenden wir 4 Guides mit eigenen Fahrzeugen in 3 verschiedenen Revieren. Zwei der Guides fahren vorraus um die Böcke zu finden, gefolgt vom dritten Fahrzeug, in dem der Jäger sitzt. Das vierte Fahrzeug fährt hinterher und sammelt die erlegten Böcke auf.
Die Jäger werden von unseren professionellen Jagdführern in Belgrad am Flughafen abgeholt. Die Unterkunft erfolgt im Jagdschloss Ecka (www.kastelecka.com) oder in einem 4-Sterne Hotel in Kanjiza (http://aquapnon.com)

Preise

5/4 Jagdtage, inklusive 25 Rehböcke, mindestens 1 Goldmedaille €29.900
Zusätzlicher Rehbock ohne Trophäenbegrenzung €1.200
Wildschwein ohne Trophäenbegrenzung €1.500

Im Preis enthalten:

Hilfe bei der Einreise am Flughafen Belgrad, Transport für Jäger und Guides im Revier, Unterkunft mit Vollpension, Abschussgebühren für 25 Rehböcke inlusive mindestens 1 CIC Goldmedaille, Trophäenvorpräparation.

Nicht im Preis enthalten:

Flugtickets, professionelle Jagdführung, €80 pro Tag pro Jäger, Auskochen und Vermessung der Trophäen €25 je Trophäe, Vorpräparation für Vollpräparat €100/Kopf-Schulter-Präparat €50 je Trophäe, Getränke, Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Recent Posts
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search