Slowenien – Alpengams und Rehbock

 In Slowenien

1. August – 31. Dezember

Slowenien ist ein kleines Land in den Alpen, mit Gipfeln bis 3.500 Meter und großen Gamsbeständen. Die Jagd ist eine Pirschjagd, die Unterkunft erfolgt in Jagdhäusern oder, in Touristengegenden, in kleinen Hotels. Diese Jagd ist relativ anspruchsvoll und verlangt vom Jäger eine gute körperliche Verfassung und Vorbereitung. Unsere Jagdführer kennen die Gebiete genau, und haben viel Erfahrung mit dieser Art von Jagd. Ab 1. Mai kann diese Jagd auch mit der Jagd auf Rehbock kombiniert werden.

Preise

4/3 Jagdtage €1.490
Alpengams bis zur Medaille (95 punkte) €1.600
Alpengams bis zur Goldmedaille (95 – 110 punkte) €2.950
Jeder Punkt über 110 €290
Rehbock bis 400g €700

Im Preis enthalten:

Hilfe bei der Ein- und Ausreise am Flughafen Ljubljana, Transport im Geländewagen während der Jagd, Unterkunft mit Vollpension im Jagdhaus oder kleinen Hotel, örtliche Jagdführer, Trophäenvorpräparation, slowenische Jagderlaubnis

Im Preis nicht enthalten:

Flug, Waffeneinfuhrgenehmigung (zahlbar bei Einreise am Flughafen), Dolmetscher €80 pro Tag, Getränke, Trinkgelder (wir empfehlen €150 pro Tag) und persönliche Ausgaben. Trophäenbehandlung: Schädel €50, Hälfte der Haut €100, ganze Haut €150

Recent Posts
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search