Kroatien – Wachteln

 In Zugvögel

August – September

Im Norden von Kroatien gibt es eine große Anzahl Wachteln. Diese Zahl steigt noch weiter wenn jedes Jahr ab Mitte August der Vogelzug beginnt, und Wachteln aus Ungarn (wo sie nicht bejagt werden) nach Kroatien ziehen.
Die Jagd findet entlang des Flusses Drava statt, an der Grenze zu Ungarn, wo es die größte Konzentration von nistenden und ziehenden Wachteln gibt. Der Jäger wandert über Stoppelfelder, mit dem eigenen Hund oder dem Hund des Jagdführers. Die Unterkunft erfolgt im komfortablen Jagdhaus auf dem Hügel über der Stadt Slatina, mit exzellenter regionaler Küche und eigenem Zwinger für Hunde.

Preise

3 Jagdtage, mindestens 3 Jäger, pro Jäger €1.400
zusätzlicher Jagdtag €250

Im Preis enthalten:

Jagdorganisation, Unterkunft und Verpflegung im Jagdhaus mit Vollpension, Unterstützung durch örtlichen Jagdführer, Revierabgabe, unbegrenzte Wachtelabschüsse

Im Preis nicht enthalten:

Jahresjagdlizenz mit Versicherung €60, Veterinärszertifikat, Getränke, Trinkgelder und persönliche Ausgaben. Extra: Mietwaffe €25 pro Tag, Patronen €10 je Schachtel mit 25 Patronen. Nichtjäger €80 pro Tag.

Recent Posts
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search